Von Ketchup-Taschen bis zu Pasta-Frisuren

Die Gewinner des angesehenen «A' Design Awards» des Jahres 2017 stehen fest. Wir zeigen euch unter all den cleveren, schönen und interessanten Kreationen unsere Favoriten.

Der «A' Design Award» wird den Gewinnern des grössten jährlichen Design-Wettbewerbs der Welt übergeben. Die Kategorienvielfalt ist gross und eine internationale Fachjury ermittelt Gewinner auf Gebieten wie Interior-Design, Produkt- und Verpackungsentwicklung, Mode und Architektur. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf Äusserlichkeiten, sondern vor allem auch auf Innovation, Funktionalität und Technologie.

Dieses Jahr wurden über 1200 Preisträger in 110 Kategorien ausgezeichnet. Das ist eine ganz schöne Menge und leider (oder glücklicherweise?) können und wollen wir euch hier nicht alle vorstellen. Eine tolle Übersicht über das Projekt und die Siegerdesigns findet ihr auf der offiziellen Webseite, falls ihr Zeit und Bock habt, euch geiles Zeugs von den kreativsten Köpfen der Welt reinzuziehen. Falls nicht: Oben in der Diashow haben wir euch unsere redaktionsinternen Favoriten zum schnellen Durchklicken rausgepickt. Mit dabei: Praktische Ketchup-Taschen, fancy Nudelfrisuren und ein Walfischflossen-Hocker.


Kommentar schreiben
Hast du den schlimmsten Mitbewohner der Welt?

Hast du den schlimmsten Mitbewohner der Welt?

«Wir Syrer verlieren fast nie unseren Humor»

«Wir Syrer verlieren fast nie unseren Humor»

Soll Spotify Nazi-Musik sperren?

Soll Spotify Nazi-Musik sperren?

2500 Franken für eine einzige Büroklammer

2500 Franken für eine einzige Büroklammer