Dauergeiler Hoden-Hund liebt Kondome

Wenn MTV sich für den Kampf gegen HIV und AIDS einsetzt, dann aber richtig. Der Star der neuen Pro-Kondom-Kampagne ist ein sexbesessener, pinker Hund mit Hodensack-Ohren.

Das deutsch-französische Künstlerduo «Mrzyk & Moriceau» lässt mit «Dick the Dog» einen herzigen, pinken Vierbeiner in Penisform auf die Welt los. Der wilde Kleine, dessen hodensackartige Ohren man einfach nur kraulen will, ist das neue Testimonial der «MTV Staying Alive Foundation». Die Organisation setzt sich seit Jahren gegen die weltweit stagnierende Zahl von HIV-Infektionen unter Jugendlichen ein.

Die aktuelle Kampagne um den löcherliebenden Köter soll mit viel anzüglichem Humor, einer Portion Cuteness und pastelligem Design auf Probleme unserer jungen Generation aufmerksam machen. Noch immer fehlt es an Bewusstsein, wenn es um Themen wie HIV, AIDS und Verhütung geht. Anstelle von erhobenen Zeigefingern und drohenden Schlägen mit der Moralkeule überzeugen uns jetzt aber «Dick», der dauergeile Köter und sein namenloses Herrchen von den Vorteilen von Kondomen.

Safe Sex macht genauso viel Spass

«Die Kampagne spricht ein Publikum an, das sich unbefangen mit diesem heiklen Thema auseinandersetzt. Das Konzept überzeugt mit einem Schmunzeln», erklärt Georgia Arnold, Executive Director der Charity-Organisation hinter dem Projekt. In Kooperation mit einem der weltweit am schnellsten wachsenden Animationsstudios sei sehr hart daran gearbeitet worden, das Projekt und seine Message – dass Safe Sex genauso viel Spass machen kann und Kondome keine Einschränkung bedeuten – richtig umzusetzen.

Der Clip wird seit dem gestrigen Valentinstag in mehr als 50 Ländern in Europa, Asien, Afrika und Südamerika auf MTV ausgestrahlt und von einer grossangelegten Social-Media-Offensive begleitet. Ziel ist es, den Star des Videos ins Rampenlicht zu rücken und die Kernaussage der Kampagne möglichst weit zu verbreiten.


Kommentar schreiben

6 Kommentare

Miriam vor 6 Monate
Mein Süsser und ich haben ab und zu GV mit Kondom.Schon das Ueberziehen macht mir Spass.Ausserdem haben wir Sex häufig vor dem Kinobesuch,Ausgang etc.Kondome sind daher eine saubere Sache.Zur Verhütung brauchen wir dank meines Schatzes seit mehreren Jahren keine Kondome mehr.
3
1
Antwort
Jafga vor 6 Monate
Die eier ins kondom oder was will das vermitteln?
5
0
Antwort
jenny vor 6 Monate
Ja sorry ich weiss dass ich zu realistisch bin und das nicht viel zur sache tut. Aber: das kondom wird nicht vom sack her übergestülpt. Daher ist es unlogisch, dass der 'hund' vom kopf her im kondom steckt. Müsste wenschon von hinten her sein...
5
1
Antwort
Leo vor 6 Monate
Was ist ich euch wichtiger? Die paar Sekunden Spass, oder das eigene Überleben? Nach wie vor gibt es kein Heilmittel gegen Aids, und auch Bakterien die z.B Syphilis auslösen werden immer resistenter. Darum bitte benutzt einen Kondom, verhütet und schützt vor Krankheiten.
29
0
Antwort
Das sind die versauten Fantasien unserer Leser

Das sind die versauten Fantasien unserer Leser

Würdest du dich von einem 12-Jährigen tätowieren lassen?

Würdest du dich von einem 12-Jährigen tätowieren lassen?

Wir kochen Spaghetti mit Quentin Tarantino

Wir kochen Spaghetti mit Quentin Tarantino

Deine Lieblingsserie hat schon einige Tiere abgefuckt

Deine Lieblingsserie hat schon einige Tiere abgefuckt