Die lustigsten Fashion-Fails aus Osteuropa

Wir haben uns auf einem bulgarischen Wochenmarkt auf die Suche nach den kuriosesten Mode-Statements der Saison gemacht. Neben schlecht gefälschter Designerware gefallen uns besonders die absurden Nonsens-Sprüche auf Shirts und Kleidern.

Das Geschäft mit gefälschten Markenartikeln boomt. Vor allem in mediterranen Massentourismus-Hochburgen und vielen osteuropäischen Städten findet man von «Chanal»-Kleidchen über «Golce & Dabbana»-Parfums bis hin zu schicken «Xouis Luitton»-Handtaschen so ziemlich alles, was das Trash-Herz begehrt.

Aus diesem Grund durften wir uns natürlich die Chance nicht entgehen lassen, das Eldorado der falschen Designerklamotten zu besuchen – einen der grössten Wochenmärkte der bulgarischen Hauptstadt Sofia. So viel sei verraten: Unsere Erwartungen waren hoch und wurden vollends befriedigt. Neben den obligatorischen Label-Kopien freuten wir uns ganz besonders über die Fülle an wunderbaren und teils mysteriösen Aufdrucken auf T-Shirts, Kleidern und Accessoires.

Philosophische Sprüche zum Nachdenken

Wie wärs denn zum Beispiel mal mit einer dekadent mit Strass besetzten «Soxy»-Mütze? Und wer träumt nicht schon seit Jahren von einer Weste mit Leoparden-Parfumflaschen-Print und dem höchstphilosophischen Spruch «Very to live nice freely»? Auch Texte wie «I Know It’s A Little Stup A Ai Know In Don’t Cast» regen zum Nachdenken an und beflügeln Körper, Geist und Seele.

Ob wir uns von diesen Schätzen am Ende tatsächlich in einen Shoppingrausch ziehen liessen oder es beim Bewundern und Staunen blieb, wird für immer unser Geheimnis bleiben. In der Bildstrecke oben zeigen wir euch aber noch die komplette Sammlung unserer modischen Highlights aus Bulgarien.


Kommentar schreiben

14 Kommentare

Urs vor 16 Tagen
Ist aber alles made in china, das wisst ihr schon, oder?...
0
0
Antwort
O.C. vor 16 Tagen
Versteh ich das richtig? Ihr habt jemanden bezahlt, der nach Bulgarien fährt um dort Fotos von Schreibfehlern und schlechtem Englisch zu machen? Wo kann ich mich bewerben?
9
0
Antwort
Marita vor 16 Tagen
T-Shirt Aufschrift " Marie Stopes Family Planning".Für kluge Teenys/Erwachsene.
3
1
Antwort
dave vor 16 Tagen
Wenn es ne Männervariante von "never always look see back forward" gäbte, würd ich es kaufen. Ist so dumm dass es wiedee gut ist!
9
0
Antwort
Soll Spotify Nazi-Musik sperren?

Soll Spotify Nazi-Musik sperren?

Er pisst Insta-Fitness-Stars ans Bein

Er pisst Insta-Fitness-Stars ans Bein

Würdest du diese Pille schlucken?

Würdest du diese Pille schlucken?

Diese App vereinfacht das Cyber-Mobbing

Diese App vereinfacht das Cyber-Mobbing