Kotze, Klos und Kaugummi im Intimbereich - Schattenseiten eines Festivals

Der Name Frauenfeld steht für eines der geilsten Festivals Europas. Vollkommen zurecht! Dass aber bei drei Tagen Partyfun und unzähligen Besuchern auch mal die eine oder andere Träne fliesst, dürfte klar sein. Wir haben die deprimierendsten Bilder für euc

Wir lieben Festivals! Was ist besser, als im heissen Sommer mit Freunden zu den coolsten Acts abzugehen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen? Das Openair Frauenfeld spielt in dieser Hinsicht ganz klar in der Topliga.

Natürlich waren wir auch dabei und haben ordentlich mitgefeiert. Zwischen K.I.Z. und kühlem Bier war auch unsere Stimmung ganz weit oben. Eigentlich alles perfekt. Warum nur eigentlich? Weil wir eben aufmerksam und supermitfühlend sind, obviously. Kein Elend entgeht uns – sei es noch so gut getarnt oder versteckt.

Zwischen all den Feierwütigen, Paarungswilligen und Tanzmäusen haben wir also hin und wieder mal etwas entdeckt, das unsere Herzen ein wenig schwerer gemacht hat. Weinende, schwarzgekleidete Mädchen etwa. Oder Müllaufsammler in Ovomaltine-Uniforn und ein Kaugummi in der Schambehaarung eines seltsamen besoffenen Typen (fragt uns nicht, wie so etwas passieren kann). Diese bilden nur die Spitze des Eisbergs an kleinen Traurigkeiten. Festgehalten für die Ewigkeit.

Aber wie heisst es nochmal so schön? Wo Licht ist, ist auch Schatten. Peace.


Kommentar schreiben

67 Kommentare

Psyblast vor 1 Jahr
Die ganzen Bilder zeugen ja nur von einem schlechten openair Als tipp für gute festivals nägste woche shankra in lostallo und danach bald schon das Mo😀em2016 in kroatien das yind noch festivals ohne das ganze mainstream gedöns, kei sex party, kei mühlhalde, kei kriminialität und das wichtigste die beste elektronische musik die es momentan gibt
4
13
Antwort
Stef vor 1 Jahr
Niveau tief - wie auch diese Report
8
11
Antwort
B real vor 1 Jahr
Sorry aber eure bildkommentare sind jedesmal mega unnötig und unlustig!
36
10
Antwort
Satyr vor 1 Jahr
Dieser Haufen Scheisse ist kein "OpenAir" sondern nur eine Ansammlung von Scheisse, für Scheisse.
89
54
Antwort
Wie man in 24 Stunden ein Trap-Album produziert

Wie man in 24 Stunden ein Trap-Album produziert

«Heiliger Strohsack, das schmeckt wie Katzenpipi»

«Heiliger Strohsack, das schmeckt wie Katzenpipi»

Das hier ist «Himmel-Sauce»

Das hier ist «Himmel-Sauce»

Dicke Titten, Kartoffelsalat und Johnny Däpp

Dicke Titten, Kartoffelsalat und Johnny Däpp