Dieses Video bringt dich berührungslos zum Orgasmus

Unsere Redaktorin hat sich von einem Online-Hypnotiseur bis fast zum Höhepunkt reden lassen. Alles ohne eine einzige Berührung. Ein Erfahrungsbericht.

Im Internet kursiert schon seit einiger Zeit ein Hypnosevideo, das dich zum Orgasmus bringen soll. Das behauptet zumindest die ruhige, männliche Stimme, die erstaunliche Ähnlichkeit mit derjenigen des seltsamen nackten Popo-Männchens auf Youtube hat. Ich bin etwas skeptisch, da ich die Stimme nicht wirklich sexy finde, aber trotzdem zum Höhepunkt kommen will. Nun gut, das Video hat fast sechs Millionen Klicks, also lasse mich auf das Experiment «Orgasmus-Hypnose» ein.

Zu Beginn des Videos stehen einige Hinweise zur besseren Vorbereitung auf das erotische Erlebnis. Zuerst muss ich natürlich mindestens 18 Jahre alt sein, was ich glücklicherweise bin. Des Weiteren soll ich mich an einen ruhigen, sicheren Ort zurückziehen, an dem ich mich entspannen kann.

Einfache Vorbereitungen

Ich verziehe mich also in mein Zimmer, stelle meine kleine Lampe – ich nenne sie auch liebevoll Sexlampe, weil sie beim Liebesakt schon öfter die perfekte Beleuchtung geliefert hat – an und setze mich im Schneidersitz auf mein Bett, während der Laptop vor mir liegt. Danach solle ich, falls ich noch nie hypnotisiert wurde, ein anderes Video der Stimme ansehen. Weil ich nicht so viel Zeit habe, ignoriere ich diesen Tipp einfach mal. Wird schon gut gehen, denke ich.

Dann erscheint auf dem Bildschirm eine sich drehende Spirale. Ich konzentriere mich also ganz auf diese Spirale und höre den Worten des unbekannten Mannes zu. Relativ schnell wird es plötzlich schummrig. Alles um mich herum wird blass und weisslich, nur die Spirale bleibt klar. Ich bin überrascht.

Während ich den sich immer wiederholenden Sätzen wie «Du fühlst dich total wohl» oder «Du lässt alle Sorgen fallen und konzentrierst dich nur auf mich» lausche, denke ich kurz an die Klischees von Hypnotiseuren, wie man sie aus Filmen kennt. Scheint tatsächlich was dran zu sein. Ich spüre etwas. Aber was genau?

Die Geilheit kommt langsam

Ich entspanne mich komplett und es wird warm in mir. Meine Arme werden schlaff und ich lasse meinen Kopf hängen. Der Mann teilt mir mit, dass meine Augenlieder mit jedem Atemzug immer schwerer werden. Und dann bin ich plötzlich ganz in seinem Bann. Ich bekomme alles mit aber kann mich nicht gegen seine Anweisungen wehren: Meine Arme kann ich nicht heben und meine Augen nicht öffnen.

Dann beginnt der spannende Teil. Die Stimme erklärt ganz ruhig, dass mich bei jedem Schnippen ein warmes wohliges Gefühl durchströmen wird. Er schnippt also das erste Mal und ich spüre, wie sich zwischen meinen Beinen etwas zusammenzieht. Ähnlich wie wenn man anfängt sich zu berühren und langsam merkt wie es immer geiler wird.

Das Finale lässt auf sich warten

Er wiederholt sein Schnippen und – ich schwöre – in meinem Schritt wird es immer heisser. Mein Herz beginnt schneller und stärker zu schlagen und auf meiner Stirn bilden sich kleine Schweisstropfen, obwohl ich mich kein bisschen bewege. Ich halte es kaum aus. Endlich meint die Stimme, dass ich beim nächsten Mal Schnippen zum Orgasmus kommen werde. Ich freue mich innerlich richtig darauf, weil – naja, ich wirklich geil bin.

Doch irgendwie klappt das Finale trotzdem nicht. Ich bin zwar wirklich kurz davor, doch die letzte Spitze der Erregung erreicht die Hypnose nicht in mir. Das Video ist zu Ende und ich bin immer noch sehr spitz. Also beende ich, was ich angefangen habe mit der guten alten Handarbeit und erlebe einen unglaublichen Orgasmus. Der unbekannte Mann verspricht allerdings, dass es bei jedem Mal ansehen des Videos besser klappen soll. Denn wer sich wirklich darauf einlässt, wird belohnt.


Kommentar schreiben

64 Kommentare

Zombie vor 3 Tagen
Das wär was für mich. Bin es leid immer selbst Hand anzulegen.😉 hehe
0
3
Antwort
Einhorn ohne Horn vor 3 Tagen
Als er sagte "orgasm now" hab ich einen Lachflash bekommen.
0
0
Antwort
Tina vor 4 Tagen
und es funktioniert wirklich!
2
4
Antwort
Das, es heisst das! vor 5 Tagen
Den Video... Fragen??
11
3
Antwort
Ich habe einen Monat ohne Smartphone überstanden

Ich habe einen Monat ohne Smartphone überstanden

Keine Fetten, keine Tunten, keine Asiaten

Keine Fetten, keine Tunten, keine Asiaten

Warum essen jetzt alle Pommes mit Glace?

Warum essen jetzt alle Pommes mit Glace?

Die peinlichsten Familienfotos aller Zeiten

Die peinlichsten Familienfotos aller Zeiten