Schick unser kurioses Duo auf Reisen!

Bikinimodel Pearl und Welthasser Benjamin sind bereit für neue Schandtaten. Welche Abenteuer anstehen? Das darfst du entscheiden.

Kaum hat sich unser ungleiches Pärchen – bestehend aus dem unternehmungslustigen Bikinimodel Pearl und unserem von Natur aus mies gelaunten, menschenscheuen Redaktor Benjamin – von den Strapazen und teils traumatisierenden Tagen am Ballermann erholt, steht schon der nächste Kulturschock an.

Wir schicken die beiden wieder eine Woche raus aus dem Alltagstrott der sicheren, schönen, langweiligen Schweiz, um die Welt zu erobern. Pearl und Benjamin werden neue Länder, Sprachen, Menschen und Kulturen entdecken, Wunder der Natur erleben und auch mal über den eigenen Schatten springen.

Wohin die Reise geht? Du entscheidest! Ob Ziegenmelken in der Mongolei, Eisfischen in Alaska, Sushi-Lehre in Tokyo oder gottesfürchtiges, züchtiges Leben mit den Amish – unser Planet ist gross und es gibt noch so viel zu entdecken.

Schreib in die Kommentare, in welchen Ecken der Erde du unser Duo am liebsten sehen würdest und welche Aufgaben zu bewältigen sein könnten. Wir freuen uns auf Inputs und aufs Kofferpacken!

 


Kommentar schreiben

33 Kommentare

Mike vor 10 Tagen
Nach San Salvador. Ist noch viel schöner als Mexico, und die einheimischen Gangs dort sind so freundlich. Viele Abenteuer warten auf euch
6
0
Antwort
m. vor 10 Tagen
Sie sind bereit für neue Schandtaten? Also Einbrüche, Ficken etc.?
6
1
Antwort
Susle vor 10 Tagen
Jakobsweg
2
3
Antwort
Whynot?:) vor 10 Tagen
In die Karibik, wegen dem Sturm den armen Menschen, Hilfe anbieten. (Die USA kann auf sich selber schauen.) Ihr wärt bestimmt am richtigen Ort, wo ihr Gutes und neues während der Arbeit machen dürft und KÖNNT denn Dort ist kein Krieg, dort brauchen sie EUCH. Es braucht Überwindung jedoch momentan das spannendste und sinnvollste Ziel. Darüber würde bestimmt jeder lesen wollen, ohni scheiss ez.
4
1
Antwort
Das sind die grossen Leiden der Pornostars

Das sind die grossen Leiden der Pornostars

«Die Videos sind mir ziemlich eingefahren»
sponsored

«Die Videos sind mir ziemlich eingefahren»

Würdest du gefundenes Geld zurückgeben?

Würdest du gefundenes Geld zurückgeben?

Sogar die Bünzlischweizer lieben ihn

Sogar die Bünzlischweizer lieben ihn