Diese App zeigt dir, wenn Fremde mitlesen

Zwei Entwickler bringen eine Handy-App auf den Markt, die anzeigt, wenn jemand heimlich auf dein Display schaut. Der «Screen Protector» bewahrt dich vor ungewollten Spionen im Tram.

Du sitzt im Tram und schilderst deinem besten Freund die dreckigen Details der letzten durchzechten Partynacht, scrollst durch die nicht jugendfreien Fotos, die dein Lover dir geschickt hat oder hältst intime Gedanken in einer Handynotiz fest – was könnte da peinlicher und unangenehmer sein als ein fremdes Paar Augen, das verstohlen auf dein Display schaut? Diese Person hat wahrscheinlich alles gesehen. Um dieses Horrorszenario zu vermeiden, haben die Google-Entwickler Hee Jung und Florian Schroff eine App kreiert: Den «Screen Protector».

Regenbogen-Kotzstrahl auf dem Display

Über die Frontkamera des Handys identifiziert die App jedes zusätzliche Augenpaar im Hintergrund und markiert den Mitleser durch ein rotes Quadrat auf dem Display. Damit du den Spion auch wirklich nicht übersehen kannst, bekommt er durch den «Screen Protector» zusätzlich einen Regenbogen-Kotzstrahl in den Mund gelegt. Weniger als eine Sekunde braucht die Software dafür und soll laut den Entwicklern für mehr Privatsphäre im öffentlichen Raum sorgen.

Die endgültige Version der App soll heute auf einer Konferenz in Kalifornien vorgestellt werden. Bis wir uns also effektiv vor ungewollten Blicken schützen können, müssen wir eben böse zurückstarren.


Kommentar schreiben

22 Kommentare

Impala420 vor 7 Tagen
Bitte seit nicht so hohl in kopf und downloadet diese App, die greift NON STOP auf eure Kamera zu... ihr könnt nicht sagen dass das besser ist als eine person die auf euer handy schaut, denn das kann man wenigsten noch bemerken....
44
1
Antwort
Antwort von Lorena vor 5 Tagen
Ich bin grundsätzlich auch extrem gegen die Massenüberwachung, aber die ganz ehrlich, die Frontkamera sieht ja nur immer ihr Gesicht? Und wenn Sie nicht ihr Gesicht sieht, ist es sowieso in der Tasche oder schaut an die Decke. Bei der Kamera, welche heutzutage in jedem Fernseher verbaut ist gebe ich Ihnen Recht, unbedingt verdecken! Sehe jedoch nicht was so problematisch an der Frontkamera ist, wenn jemand 24/7 mein Gesicht sehen will soll er. Daten Sammeln kann er nicht wirklich über diese.
0
1
Antwort
Kritik ker vor 7 Tagen
Intelligenter wäre, die app sagt, da guckt jemand und löscht automatisch alle pornoseiten
44
4
Antwort
Antwort von Gabi vor 7 Tagen
wer schaut denn Pornos auf dem Handy??
7
23
Antwort
Auf ein Bier mit einem Verschwörungs­theoretiker

Auf ein Bier mit einem Verschwörungs­theoretiker

Wer braucht Penistaschen und tragbare WCs?

Wer braucht Penistaschen und tragbare WCs?

video
Dieser Pole nimmts dir, einfach so

Dieser Pole nimmts dir, einfach so

80’000 Menschen feiern diese 8-Bit-Kunst

80’000 Menschen feiern diese 8-Bit-Kunst