Diese Glacés machen dich betrunken

Das einzige, was im Sommer besser ist als Glacé: Glacé, das dich betrunken macht. Wir zeigen dir, wie du das Zuhause easy hinkriegst.

Mit Buddys, Bier und Boombox am See rumzuhängen, ist etwas vom Besten, das du während den Sommermonaten tun kannst. Das Problem: Wenn du dir zwischendurch mal ein Eis gönnst, musst du gezwungenermassen die Arbeit an deinem Sommernachmittags-Alkoholrausch unterbrechen. Und das scheint irgendwie kontraproduktiv.

Stell dir vor, du könntest an einem Fluss rumhängen und müsstest dich nicht entscheiden, ob du dir jetzt lieber ein Glacé oder einen Moscow Mule gönnst. Tja, dieser Traum kann easy zur Realität werden – und zwar mit Drink-Glacés.

Zwei Barkeeper, ein Cup

Um herauszufinden, wie man am besten einen Cocktail in ein schickes Eis verwandelt, haben wir die Styx Bar in Basel besucht – eine Pop-Up-Bar, die man nur mit dem korrekten Code betreten kann (ein Tipp: Such mal auf Facebook). Genauer gesagt: Die Eis-A Cocktaileria-Gelateria, eine Pop-Up-Gelateria in der Pop-Up-Bar, die sich auf Cocktail-Eiscreme spezialisiert hat.

Mit Kim, dem Hausbarkeeper der Styx Bar, und Michael, dem Getränkehersteller hinter Seventh Sense und Swiss Mountain Spring, haben wir gleich zwei Experten hinter den Tresen gestellt, um das perfekte Alkohol-Glacé-Erlebnis zu erforschen.

Wie ihr euch Zuhause ein einfaches Cocktail-Eis macht, seht ihr oben im Video. Denkt einfach dran: Mehr Alkohol ist zwar verlockend, macht das Gefrieren aber um einiges schwieriger. Und wenn ihr eine etwas komplexere Kreation wollt, schaut doch bei der der Pop-Up-Bar in der Pop-Up-Bar vorbei.

Basil-Smash-Glacé
(für 1 Portion à 2-3 Kugeln)
 

  • 3 cl Gin
  • 2-3 Kronen Basilikum
  • 3 cl Zuckersirup
  • 2.5 cl Zitronensaft
  • Auffüllen mit Tonic Water
  •  

Spicy Summer
(für 1 Portion à 2-3 Kugeln)
 

  • Rund 150 Gramm Wassermelone
  • 3 cl Gin
  • Frische Minze
  • Pfeffer / Chili
  • 2.5 cl Zuckersirup
  • 2 cl Zitronensaft

Kommentar schreiben

6 Kommentare

vor 4 Monate
Wie mache ich einen richtigen Zuckersirup?
0
0
Antwort
Mitch vor 5 Monate
Schwiizer alles duble! Kanabis verbieten. Aber solche sachen veröffentlichen,dass die kinder und jungendlichen so ein scheiss nachmachen.!!
1
1
Antwort
Analphabète vor 5 Monate
Glace schreibt mann ohne é. Auch auf Französisch.
3
9
Antwort
Antwort von Lehrer vor 5 Monate
Es gehen beide. Die Glace oder das Glacé.
1
0
Antwort
Wieso hat dieses Baby Zähne?

Wieso hat dieses Baby Zähne?

Die ehrlichsten Weihnachtskarten der Welt

Die ehrlichsten Weihnachtskarten der Welt

video
Youtuber essen nun Kreide

Youtuber essen nun Kreide

Dieses Paar Schuhe kostet 5400 Franken

Dieses Paar Schuhe kostet 5400 Franken