Es gibt kaum eine süssere Verlobungsstory als diese

Beim Fotos schiessen in einem Nationalpark knipste ein Amerikaner zufälligerweise einen Heiratsantrag. Auf Social Media suchte er verzweifelt nach dem Paar – jetzt hat er es gefunden.

Du suchst den besten Fotografen aller Zeiten? Einer, der dein Instagram-Game verbessert und deine Likes in die Höhe schiessen lässt, immer den perfekten Winkel erwischt und keinen guten Schnappschuss sausen lässt? Say no more, wir haben ihn gefunden: Matthew Dippel.

Der professionelle Knipser-Maestro aus Michigan war Anfang Oktober im Yosemite Nationalpark in den USA auf Entdeckungstour, als er zufälligerweise im Moment eines herzigen Heiratsantrags zweier ihm Fremden auf seinen Kameraauslöser drückte. Dumm nur, dass er einige hundert Meter entfernt war und die frisch Verlobten nicht nach ihren Namen fragen konnte. Deshalb postete er das Foto vor zwei Wochen auf Facebook und Instagram und – siehe da – fand das glückliche Paar vergangenen Samstag tatsächlich mittels der Hilfe tüchtiger Social-Media-Helferchen.

Hochzeitsfotograf gefällig?

Das Bild, das Dippel auf seinen Kanälen teilte, wurde von Hobby-Detektiven mit Hang zur Romantik fast 21'000 Mal geshared und über 1000 Mal kommentiert. Wie der talentierte Fotograf auf seiner Facebook-Wall schreibt, heissen die Glückspilze mit dem schönsten Verlobungsfoto des Internets Charlie und Melissa.

Der Amerikaner wünsche sich laut seinem Post, die beiden zu treffen und sie umarmen zu können. Falls Charlie und seine Melissa also nicht schon selbst drauf gekommen sind: Engagiert den guten Herrn Dippel als Hochzeitsfotografen! Er macht euch bestimmt einen Freundschaftspreis.


Kommentar schreiben

14 Kommentare

Pauline Jg 36 vor 1 Monat
Werdet glücklich ! Das Foto ist wirklich sensationel, das müsst ihr vergrössern lassen.
3
0
Antwort
Andreas vor 2 Monate
Mit 50%iger Sicherheit kommt nach der Verlobung und Heirat die Scheidung - also lasst es besser bleiben.
9
79
Antwort
Antwort von N.J. vor 2 Monate
Mit 100%iger wahrscheinlichkeit kommt nach dem Leben der Tod, also können wir das auch gleich sein lassen. Moment... Irgendwelche Wahrscheinlichkeiten, dass in Zukunft etwas geschehen oder nicht geschehen wird, sollten uns nicht davon abhalten, das Jetzt zu geniessen und zu schätzen
50
0
Antwort
Antwort von Dosty vor 2 Monate
Statistik hat für Einzelereignisse keine Bedeutung. Mein Mathelehrer ist mal nach einem Mittagsschlaf mit einer Schlange auf dem Bauch erwacht - im Wissen das 95% der Schlangen nicht giftig sind...
12
0
Antwort
video
Wie süss dürfen Suizid und Selbstverletzung sein?

Wie süss dürfen Suizid und Selbstverletzung sein?

Amerikaner stellt riesigen Mittelfinger in den Garten

Amerikaner stellt riesigen Mittelfinger in den Garten

Die traurigste Fotostrecke des Internets

Die traurigste Fotostrecke des Internets

Sie machen den Metzger-Beruf wieder sexy

Sie machen den Metzger-Beruf wieder sexy