Seine Puppen machen ihn zum Superstar

Die aussergewöhnlichen Handpuppen eines jungen Briten begeistern Fans rund um die Welt. Seine Videos auf Youtube werden millionenfach geschaut.

Denkt man an Handpuppen, kommen einem wahrscheinlich entweder der gute, alte Socke-über-die-Hand-Trick vor, mit dem wohl schon jedes Kleinkind gelangweilt wurde, oder die etwas elaboriertere Version mit irgendwelchen aus halbwegs beweglichen Einzelteilen zusammengesetzten Stofftieren, denen man die Faust in den Hintern steckt, um sie zum «Sprechen» zu bringen.

TV-Star und Youtube-Celebrity

Dass das aber auch ganz anders gehen kann – und zwar so anders, dass Millionen Menschen weltweit voll Spannung darauf warten, welches Kunststück eine Handpuppe das nächste Mal vollführen wird – beweist der 27-jährige Barnaby Dixon. Eingefleischten Kleinkunst-Fans und passionierten RTL-Zuschauern ist der Brite spätestens seit seinem Sieg der zweiten Staffel der Casting-Show «Die Puppenstars» bekannt.

Langsam aber sicher erobert der kreative Brite mit seinen fabelhaften Wunderwesen nun auch das Internet. Mit mittlerweile fast 400'000 Abonnenten allein auf Youtube und mehr als 30 Millionen Videoaufrufen begeistern Barnabys unglaublich ausgeklügelte und charakterstarke Tiere nicht mehr nur Kinder und Nostalgiker.

Die Puppen bezahlen seine Miete

Seine leuchtenden, voll beweglichen und detailreich verarbeiteten Kreationen, die der junge Mann in seinen Videos gekonnt in Szene setzt, haben einen regelrechten Hype um das Handwerk des Handpuppenspielers ausgelöst. Die Kommentare unter seinen Clips bestätigen das: «Das ist verdammt cool, Mann! Ich habe ganz vergessen, wie sehr ich Puppen liebe. Und Zeug, das im Dunklen leuchtet!», schreibt User Liberty Justice. Userin Art Vein ergänzt: «Ich hoffe, Disney klaut dir deine Ideen nicht!»

Barnaby Dixon hat es geschafft, inzwischen von seiner Kunst leben zu können. Werbeeinnahmen auf Youtube, Auftritte in Shows und seine Patreon-Page ermöglichen es dem sympathischen Multitalent, all seine Energie und Kreativität in seine Leidenschaft zu stecken und sein Hobby zum Beruf zu machen. Zu einem Beruf, der nicht nur Kinder glücklich macht.


Kommentar schreiben

3 Kommentare

fruity vor 5 Monate
er hat ein video mit der Hanpuppe dabchicken... wo er singt... als wäre er ein disneycharacter
0
6
Antwort
Antwort von Auweia vor 5 Monate
Was ist das für ein deutsch?
9
0
Antwort
Gernot vor 5 Monate
Der Typ hat definitiv einen Vogel 😃
10
8
Antwort
Wieso hat dieses Baby Zähne?

Wieso hat dieses Baby Zähne?

Die ehrlichsten Weihnachtskarten der Welt

Die ehrlichsten Weihnachtskarten der Welt

video
Youtuber essen nun Kreide

Youtuber essen nun Kreide

Dieses Paar Schuhe kostet 5400 Franken

Dieses Paar Schuhe kostet 5400 Franken