sponsored

Wir machen dich zum Influencer

Zu wenig Taschengeld? Den Lohn schon Mitte Monat verpulvert? Wir bieten dir die Chance auf Kohle für ein paar Insta-Fotos.

Sicherheit am Arbeitsplatz ist nicht wahnsinnig sexy. Du hingegen bist es schon – vielleicht nicht im echten Leben, aber für das, was wir dir hier vorstellen, reicht es bereits, wenn dein Insta-Profil heiss daherkommt.

Gemeinsam mit «BE SMART WORK SAFE» suchen wir nämlich Lernende, die sich auf Instagram in Pose werfen und dafür sorgen, dass weniger Leute an ihrem Arbeitsplatz ihre Finger oder ihren Kopf verlieren.

Geld für deine Instagram-Posts auf bsws_ch

Die Idee: Als Influencer für die «BE SMART WORK SAFE»-Kampagne stellst du über zwei bis drei Monate hinweg schicke Fotos von dir bei deiner Arbeit und Freizeit auf den Instagram-Account der Kampagne und weibelst für Arbeitssicherheit. Des Weiteren werden die Fotos auf den anderen Kanälen der Kampagne geteilt und ein Videoteam besucht dich, um dich für ein, zwei Videos richtig gut aussehen zu lassen.

Natürlich wirst du für dein Influencen anständig entlohnt. Du erhältst 150 Franken pro Monat und die coole Gelegenheit, mit deinem Gesicht für eine gute Sache einzustehen.

Falls du Lust aufs Influencer-Leben bekommen hast: Melde dich ungeniert und ganz einfach HIER.

Bezahlte Kooperation.


Kommentar schreiben

2 Kommentare

Stefab vor 10 Tagen
150 CHf? Anständig? Da wäräd gad mal 3h Arbet zahlt... scho nöd gad guet!
11
1
Antwort
Emmagirl vor 10 Tagen
Hey, das isch e super cooli sach!
4
15
Antwort
Japaner lassen sich von Manga-Girls massieren

Japaner lassen sich von Manga-Girls massieren

video
Wir stellen uns unseren kulinarischen Albträumen

Wir stellen uns unseren kulinarischen Albträumen

«Ich verurteile keine Eltern, die Ohrfeigen verteilen»

«Ich verurteile keine Eltern, die Ohrfeigen verteilen»

video
Youtube muss Horrorfilm-Werbung entfernen

Youtube muss Horrorfilm-Werbung entfernen