Zeig uns deine hässliche Seite

Auf Reddit sieht man Fotos von hässlichen Entlein, die sich zum schönen Schwan gewandelt haben. Jetzt wollen wir eure sehen.

Der dänische Dichter und Autor Hans Christian Andersen veröffentlichte 1843 «Das hässliche Entlein». Ein wichtiger Grund, weshalb das Märchen bis heute so ein grosser Erfolg ist, ist, dass es unglaublich nachvollziehbar ist. Das hässliche Entlein wird gehänselt, weil es nicht den Erwartungen und Normen seiner Umgebung entspricht. Es ist tollpatschig und hässlich, verwandelt sich irgendwann aber in einen graziösen und wunderschönen, weissen Schwan.

Auch im echten Leben sieht man dieses Phänomen zu oft. Vielleicht erging es euch ja genau gleich: Als Kind pummelig, mit einem Gesicht voller Pickel und einer übergrossen Nase. Perfektes Opfer für die Mobbing-Helden der Schule. Mit den Jahren reguliert sich dann irgendwie alles – und vielleicht hat man inzwischen schon eine «Hey, lange nicht mehr gesehen»-Nachricht vom Peiniger von früher erhalten. Bye, Bitch.

Zahnspangen, Pickel, Babyspeck

Auf Reddit veröffentlichen seit über vier Jahren Leute ihre Vorher-Nachher-Bilder. In dem Subreddit «Ugly Duckling» gibts auf den Fotos von früher meistens Zahnspangen, starken Haarwuchs oder Übergewicht zu sehen. Auf den Nachher-Bildern sieht man, dass aus den «hässlichen Entlein» schöne Schwäne geworden sind. Auch wenn die Spätzünder etwas länger warten mussten als andere, um in ihr Aussehen hineinzuwachsen – die Ergebnisse sind märchenhaft.

Zu den Transformationen gehören aber nicht nur die physischen Veränderungen. Genauso posten einige Leute Bilder, die sie während ihren depressiven Phasen aufgenommen hatten und die Fotos nach der Krankheit. Es ist schön zu sehen, dass die jungen Leute, die früher mit psychischen Erkrankungen zu kämpfen hatten, nun endlich ein Leben ohne Qual führen können.

Ihr seid gefragt

Wir wollen nun von euch wissen: Habt ihr ebenfalls eine solche Verwandlung durchgemacht? Gerne würden wir eure Vorher-Nachher-Bilder sehen. Die könnt ihr entweder in der Kommentarspalte hochladen oder uns ganz einfach hier zuschicken. Wir sind gespannt!


Kommentar schreiben

41 Kommentare

Paul vor 7 Monate
Be Bild Nr. 8 war vermutlich noch Photoshop am Werk und bei Nr. 11 der Arzt.
6
1
Antwort
Ekeltoni vor 7 Monate
Bild fünf: links sieht man ein herziges mädchen, rechts ein seelenloses geschminktes vieh. Und so sieht man aus wenn man die selbstliebe entdeckt hat? Am arsch. Die hat höchstens das schminkköfferli und photoshop entdeckt!
27
10
Antwort
Antwort von Assi Toni vor 7 Monate
Ein seelenloses geschminktes Vieh... gehts noch!? Nur weil sie halt auf dem Bild nicht lacht?
3
4
Antwort
Ekeltoni vor 7 Monate
Nur ich bin immer noch so hässlich wie als kind und als jugendlicher😔. Kein wunder gibt es keine bericht der menschen feiert, die schon immer schlecht aussahen.
19
0
Antwort
Die absurdesten Dinge, die Kanye je sagte

Die absurdesten Dinge, die Kanye je sagte

video
Designer-Outfits kann man jetzt mit Drogen bezahlen

Designer-Outfits kann man jetzt mit Drogen bezahlen

«Kein Wunder haben so viele Männer Affären!»

«Kein Wunder haben so viele Männer Affären!»

In diesem Dorf leben fast nur Behinderte

In diesem Dorf leben fast nur Behinderte